AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Die Anmeldung muss schriftlich oder über Internet / e-mail  erfolgen. Der Auftrag wird erst gültig durch die Bestätigung von Joachim Gawlina, die per e-mail oder Post versandt wird.
Bei Anmeldung ist eine Vorrauszahlung von 50 EUR zu leisten.

Rücktritt
Bis zu 48 Stunden vor der vereinbarten Leistungserbringung ist der Rücktritt jederzeit möglich, danach wird die Vorrauszahlung einbehalten.

Betriebszeit
April – Oktober:  08 – 19:00 Uhr
Von November bis März sind Fahrten nur nach Absprache möglich, denn oftmals verhindern die widrigen Wetterverhältnisse den Einsatz des Fahrzeugs.

 

Vertragsinhalt
Joachim Gawlina verpflichtet sich den Kunden unversehrt an sein Ziel zu bringen.
Für die Folgen von Verspätungen durch unvorhergesehener Verkehrsdichte, Staus oder höherer Gewalt wird nicht gehaftet. Der Kunde verpflichtet sich, den vereinbarten Fahrpreis zu entrichten.

 

Sollte eine der vorstehenden Klauseln unwirksam sein, so ändert dies nichts an der Wirksamkeit des Vertrages. An Stelle unwirksamer Klauseln treten die gesetzlichen Vorschriften.

 

Gerichtsstand Rosenheim

 

Für Druckfehler wird nicht gehaftet.